Gedanken und Berichte

Stress!

Gerade fühle ich mich wirklich gestresst, bedingt durch äußere Faktoren. Ja, ja ich weiß – es heißt Stress macht man sich selber… Aber das kann ich gerade nicht so sehen. Bei meinem Sohn läuft gerade die Autismusabklärung bzw. der Ausschluss einer Autismusspektrumstörung wie es eigentlich heißt. Und das ist gaaaanz schön anstrengend, und mit vielen… Weiterlesen Stress!

Gedanken und Berichte

Wie die Zeit vergeht!

Meine Güte wie die Zeit vergeht… Ich bin aber auch gut beschäftigt. Da komme ich kaum zu nachdenken und überlegen was es Neues gibt, was sich verändert hat, usw. Beinahe jeden Tag gibt es Termine mit den Kindern. Eine ziemliche Herausforderung für mich – neben der Arbeit und der Hausaufgabenbeaufsichtigung meiner Tochter… Üben und lernen… Weiterlesen Wie die Zeit vergeht!

Gedanken und Berichte

Recovery

Zur Zeit lese ich einig Bücher zu diesem Thema – wie auch zum Thema Wirkungen von Neuroleptika und Antidepressiva und wie kann ich gut absetzen. Die Fragen die sich mir stellen sind: – bedeutet mein Weg mit der Krankheit umzugehen schon Recovery – werde ich je von meinen Medikamenten loskommen bzw. massiv reduzieren können, ohne… Weiterlesen Recovery