Allgemein

Skepsis

Mir geht es nach wie vor gut. Trotz einiger Belastungen im Alltag wie z.B. die Betreuung meiner Kinder, die gerade wieder krank sind…
Ich bin nach wie vor etwas skeptisch, dass es ein andauernder Zustand bleiben wird. Ich hab es halt bisher anders erlebt. Wobei ich nicht wirklich Angst vor einem großen Rückfall habe – ich denke, ich kann das mittlerweile relativ gut handeln. Aber blöd wäre es doch. Alleine das Hochfahren mit den Medis wäre eine starke körperliche und seelische Belastung. Aber ich will nix heraufbeschwören. Ich bin ja froh, dass es mir gut geht. Vielleicht kann ich ja bald anfangen es zu genießen. Allein, dass ich untertags mehr zustande bringe, macht mir Freude und dass ich etwas unternehmungslustiger und belastbarer bin.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s