Allgemein

Heute hatte ich einen Termin beim Psychdoc. Dieser hat mich mehr mitgenommen, als ich gedacht habe. Ich muss noch jetzt darüber nachdenken, was wir so geredet haben. Ich habe ihm meine Stressanzeichen mitgeteilt, dennoch denkt er darüber nach bald an Medis zu reduzieren. Ich habe ihm erklärt, welche Anforderungen jetzt bis in den Herbst hinein auf mich zukommen werden, und dass ich mich deswegen zur Zeit sehr unsicher fühle und vorerst noch die Dosis beibehalten möchte. Er sprach darauf mein Bedürfnis nach Sicherheit an – aber wie sollte ich das nicht haben. Mein erstes Ziel ist es für meine Kinder da zu sein und als Mama gut zu funktionieren; und dann bin ich an der Reihe!
Was mich dann doch aufbaut ist seine Rückmeldung, dass ich wirklich toll mit meiner Krankheit umgehe, was nicht so oft der Fall sei. Ich erzähle das auch immer wieder meinen Mann, wenn ich mich von ihm überfordert oder nicht ernstgenommen fühle. Mein Mann und ich reden zwar darüber, wenn es mir zu viel wird – aber irgendwie fruchtet es nicht und die Gesprächsresultate dringen nicht bis in sein Verhalten vor.
Er hat eben nicht gelernt mit Krankheiten von Angehörigen angepasst umzugehen; jetzt bemüht er sich zwar bei mir, aber es läuft nicht immer so, dass mir mit seinem Verhalten geholfen ist. Naja, es kann ja nur besser werden.

Worüber ich mich heute sehr geärgert habe, ist das KNS-Forum. Da wird teilweise auf eine Art kommuniziert, die einfach nicht angebracht ist. Psychoseerfahrene Personen hin oder her. Ich werde mich dort nicht mehr einbringen, auch wenn ich nicht direkt betroffen war von Anfeindungen u.ä..
Worüber ich mich gefreut habe: endlich scheint wieder der Frühling ins Land zu ziehen! Und ich war ein bisschen shoppen real und im Internet. Ich finde es wichtig, meine Garderobe wieder ein wenig zu aktualisieren. Gerade mit meinem Übergewicht möchte ich dennoch gut gekleidet aussehen, wenn ich mit anderen Leuten in Kontakt komme. Meinem Selbstwertgefühl tut es auch gut, wenn ich mich wohl fühle in meiner Kleidung und etwas allein für mich mache.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s